Hallensportfest am 01.04.19

Vor den Osterferien organisierte die Sportfachschaft mit Unterstützung vieler Eltern ein Teamsportfest.

15 Teams (jahrgangsgemischt) konnten Geschick, Können und Teamfähigkeit an 17 Stationen zeigen. Die Kapitäne aus den 4. Klassen führten ihre Teams z. B. vom Weichbodenmattentransport zum Holzklotzturmbau usw..

Eltern und Lehrkräfte gaben an den Stationen Hinweise und führten Aufsicht. In den Pausen boten Frau Peters und Frau Ahmeti im Kiosk gesunde Snacks an. Es herrschte ein buntes Treiben und alle genossen diesen besonderen Vormittag in der großen Turnhalle. Zum Abschluss formulierten Juliane und Emil, dass ihnen das Sportfest sehr gefallen hätte und dass die Zusammenarbeit in den Teams toll funktionierte. Beide bedankten sich für die großartige Unterstützung aus der Elternschaft. Zitat Emil: „Für mich war es das schönste Sportfest, dass ich an der Schule mitgemacht habe.“

 

Text und Fotos: Boy Möller

 

<< zurück