Utholm-Schule in St. Peter-Ording           04863 - 9146

Kontakt:

Utholm-Schule.St.Peter-Ording@schule.landsh.de

Alle Kinder benötigen ausreichend Masken im Schulranzen. 

Das liegt in der Verantwortung der Eltern.

Die Schule hat keine Ersatzmasken mehr.

Kinder ohne Mund-Nasen-Bedeckung müssen zukünftig abgeholt werden.

Alle Besucher müssen sich in der Schule anmelden und den GGG-Nachweis vorzeigen. Ein Zutritt ohne GGG-Nachweis ist nicht möglich! Nun liegt die GGG-Pflicht auch für die Schulen vor.

 

NEU ab Montag, den 22.11.

Für alle gilt das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im Innenbereich, auch im Unterricht.

Woche vom 06.12.21 bis 10.12.21

 

 

Montag

  • Heute findet die Selbst-Testung für alle Kinder statt. Alternativ: Die qualifizierte Selbstauskunft mitbringen.
  • Adventsfeier in der Aula
Dienstag
  • Fußball AG entfällt
  • Keine Meditation -AG mehr!
Mittwoch
  •  PC AG entfällt
Donnerstag
  • Heute findet die Selbst-Testung für alle Kinder statt: Alternativ: Die qualifizierte Selbstauskunft mitbringen.
  • Keine Theater AG mehr
Freitag  

29.11.2021

Abfrage für Tests in den Weihnachtsferien.

Die Kinder haben heute bzw. morgen einen Vorschlag für einen formlosen Antrag für die Selbsttests in den Weihnachtsferien (also für zu Hause) in der Postmappe.

Wir können nur Kindern Tests mitgeben, die einen Antrag gestellt haben.

Elternbrief Testungen Weihnachtsferien.p
Adobe Acrobat Dokument 461.5 KB

 

29.11.2021

Neue Hygienemaßnahmen:

Der Kiosk muss wieder schließen. Letzter Verkaufstag ist morgen (Dienstag).

 

26.11.2021

Neuigkeiten vom Busunternehmen:

Ab sofort wird in allen Bussen kontrolliert. 

Die Kinder müssen, um den Bus benutzen zu dürfen, die „Testbescheinigung gemäß Corona Bekämpfungsverordnung für minderjährige Schülerinnen und Schüler“ aus der Schule mit sich führen. Bitte geben Sie diese Ihrem Kind mit. Wer keine Bescheinigung dabei hat, darf nicht mitfahren.

19.11.2021

Bundesweiter Vorlesetag:

Ein erfolgreicher Vorlesetag für Vorleser und Zuhörer mit leckeren Keksen als Stärkung durch den Förderverein.

Vielen Dank an unsere Bücherei in SPO, die uns die vielen Freundschaftsbücher zur Verfügung gestellt hat.

 

18.11.2021

Infos für die Eltern, die uns beim Vorlesen unterstützen:

Vielen Dank, dass Sie sich dazu bereit erklärt haben am bundesweiten Vorlesetag den Kindern der Utholm-Schule vorzulesen.

Wir benötigen von Ihnen einen GGG-Nachweis (Geimpft, Genesen, Getestet im Testzentrum).

Der GGG-Nachweis wird im Büro kontrolliert und dokumentiert.

Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist beim Kommen und Gehen Pflicht.  Am Platz angekommen kann eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden. Erst ab Montag ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in den Räumen wieder Pflicht.

Im Büro erhalten Sie Ihre Vorlesebücher, wenn dies gewünscht war. Auch werde ich Ihnen Ihren Raum zum Vorlesen zeigen.

Die Vorlesezeit beträgt ungefähr 30 Minuten. Die Kinder kommen zu Ihnen in den Vorleseraum. Nach dem Vorlesen sollen die Kinder in ihre Klassen zurück geschickt werden, um zu frühstücken.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Vorlesen.  

 

16.11.2021

Ab Montag ist die Maskenpflicht auch wieder im Unterricht.

Finden Sie zusätzlich auch ein Video zu der Änderung unter dem Link https://www.youtube.com/watch?v=QnBbuNon5nI

 

1711_Maskenpflicht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 350.7 KB

08.11.2021

Das Büro ist morgen (Dienstag) auch nicht besetzt. Der Anrufbeantworter ist angeschaltet.

 

08.11.2021

Das Büro (Sekretariat) ist heute nicht besetzt.

Der Anrufbeantworter ist angeschaltet.

 

07.11.2021

Unter dem Button "Termine" finden Sie Neuigkeiten.

06.11.2021

Hinweis zur MNB (Mund-Nasen-Bedeckung)

Liebe Eltern,

leider kam es in dieser Woche vermehrt dazu, dass viele Kinder keine Maske mehr dabei hatten. Nach wie vor besteht eine Maskenpflicht in den Fluren und auf den Toiletten. Auch beim Rein- und Rausgehen müssen die Kinder einen Mundschutz tragen. Die Schule hat keine Ersatzmasken mehr. Damit kein Kind abgeholt werden muss, bitten wir Sie, dafür Sorge zu tragen, dass Ihr Kind ausreichend Masken dabei hat. 

Besucher der Schule müssen sich im Büro (Sekretariat) anmelden und den GGG-Nachweis vorzeigen.

 

04.11.2021

Heute um 19.30 Uhr ist das dritte Treffen der Arbeitsgruppe Maxibuch.

 

03.11.2021

Heute ist ein Elternbrief in der Postmappe der Kinder

zum Weihnachtsmärchen "Aladin und die Wunderlampe!"

am 12.11.2021.

Die Utholm-Schule bedankt sich herzlichst bei unserem Förderverein. Dieser hat in diesem Jahr die Gesamtkosten für den Besuch übernommen, so dass kein Geld mehr für den Eintritt eingesammelt werden muss.

Elternbrief Weihnachtsmärchen 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 505.7 KB

 

02.11.2021

Elternsprechtage am 15.11. und 22.11.

 

Homepage Elternbrief Elternsprechtag Nov
Adobe Acrobat Dokument 633.0 KB

02.11.2021

Neuigkeiten aus dem evangelischen Kinder-und Jugendbüro

Kirche Newsletter20_2021_.pdf
Adobe Acrobat Dokument 428.9 KB

 

01.11.2021

Das Sekretariat (Büro) ist heute und morgen nicht besetzt.

Der Anrufbeantworter ist angeschaltet.

 

 

30.10.2021

Heute Nacht stellen wir die Uhren um:

Eine Stunde zurück!

 

30.10.2021

Verabschiedung

Mit Bedauern müssen wir mitteilen, dass Frau Winter ab Montag nicht mehr bei uns ist. Sie möchte sich ihrem Lehramtsstudium in Vollzeit in Hannover widmen. Wir wünschen ihr alles Gute und hoffen, dass sie bald im schönsten Bundesland (also bei uns) als fertige Lehrerin arbeiten wird. 

 

29.10.2021

Das gilt ab Montag, den 01.11.

  • MNB auf den Fluren tragen
    Also beim Rein- und Rausgehen muss eine Maske von allen getragen werden!
  • Keine MNB, wenn das Kind im Klassenraum an seinem Sitzplatz angekommen ist.
  • Keine MNB auf dem Schulhof
  • Essen auf dem Schulhof wieder möglich
  • Keine MNB im Sport
  • regelmäßiges Lüften
  • Hände desinfizieren
  • Abstand halten, wenn möglich
  • Selbst-Testung (bei uns: montags und donnerstags)
  • GGG für Besucher der Schule
  • Keine MNB für Eltern, wenn diese am eigenen Sitzplatz in Elternversammlungen sowie in Sitzungen der Elternvertretungen und der schulrechtlich vorgesehenen Gremien angekommen sind.

 

28.10.2021

Morgen werden hier die neuen Regelungen des Landes veröffentlicht.

 

 

28.10.2021

 

Reiche Ernte von der Streuobstwiese

Vor den Herbstferien freuten sich die Kinder der AG Streuobstwiese, denn die ersten selbst angebauten Kartoffeln konnten geerntet werden. Diese wurden geschält und zu leckeren Bratkartoffeln verarbeitet. Dazu gab es selbstgemachten Kräuterquark.

Genauso freuten sich die Kinder der 3. Klasse aus der Projektklasse über die volle Pracht der Früchte der Schwarzen Eberesche (auch Apfelbeere oder Aronia genannt). Diese wegen ihrer vielen Vitamine sehr beliebte Beere wurden von den Kindern gepflückt, sortiert, gewaschen und dann weiter verarbeitet zu Marmelade.

Wenn Sie zu Hause leere (Marmeladen)-Gläser für solche und ähnliche Aktionen übrig haben, dann geben Sie sie doch gerne ihrem Kind mit, dann sammelt Frau Bauer sie in der Küche!

Vielen Dank.

 

27.10.2021

Büro heute nicht besetzt.

Der Anrufbeantworter ist angeschaltet.

 

 

27.10.2021

Bundesweiter Vorlesetag

Wir öffnen unsere Türen:

Es ist Vorlesetag an der ganzen Schule!

Mitmachen am 19.11.2021 (Freitag)

 

Wir lesen vor! Sie auch?

Wir wollen verschiedene Vorleseangebote in der ganzen Schule anbieten. Die Kinder wählen für jede Stunde ein Vorleseangebot aus. Dazu brauchen wir Ihre Hilfe und Unterstützung. Umso mehr „Leseecken“ wir anbieten können, desto kleiner sind die Gruppen und desto gemütlicher wird es. Wir bieten Ihnen Buchmaterial zum Vorlesen an. Wenn Sie ein eigenes schönes Buch zum Thema Freundschaft oder Zusammenhalt haben, können Sie auch Ihr eigenes Buch mitbringen.

Elternbrief Vorlesetag 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 569.5 KB

 

26.10.2021
Anmeldegespräche für die neuen Schulstarter 2022/23 gehen noch bis zum 05.11.2021.

 

26.10.2021

Pressemitteilung

die Landesregierung hat heute mitgeteilt, dass ab Montag, den 1. November 2021, die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) im Unterricht (am Sitzplatz) entfallen wird. Bitte finden Sie die Pressemitteilung unter diesem Link: https://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/I/Presse/PI/2021/Corona/211026_Aufhebung_Maskenpflicht_Schule.html

 

Die Schulen sollen noch im Laufe der Woche informiert werden. Denn für uns als Schule gilt:

Warten auf die Verordnung, die durch das Bildungsministerium erstellt wird. Erst dann können wir an Schule etwas ändern.

 

 

21.10.2021

Ankündigung

Liebe Eltern,

aufgrund der nicht besetzten Stellen und Krankheitsausfällen wird es in den kommenden Wochen zu Verschiebungen und Vertretungsunterricht kommen. Wir versuchen alles zum Wohle Ihrer Kinder und bemühen uns um Verlässlichkeit. Leider gibt es im ganzen Kreis Nordfriesland bzw. im Land Schleswig-Holstein zu wenig Lehrkräfte. Viele Schulen haben mit der Unterbesetzung zu kämpfen.

Wir suchen nach guten Lösungen für unsere Schule und für Ihre Kinder! Wir bitten um Ihr Verständnis!

 

17.10.2021

Neue Gesichter

Wir begrüßen ganz herzlich drei neue Gesichter in unserer Schule:

  • Das Poolteam wird durch Svenja unterstützt. Sie wird vor allem die Jahrgangsstufe 2 und 4 langfristig begleiten.
  • Amelie macht ein 14 tägiges Schnupperpraktikum und wird die Projektklasse begleiten. Zudem verfügt sie über den Rettungsschwimmer Bronze und kann den Schwimmunterricht verstärken.
  • Finn startet sein Orientierungspraktikum der Uni Flensburg bei uns. Er wird bis zum Sommer immer freitags die Projektklasse begleiten.

 

16.10.2021

Hygieneregeln nach den Herbstferien

Das gilt erst einmal:

  • Die Selbst-Testung in der Schule findet immer montags und donnerstags statt. Weiterhin ist die qualifizierte Selbstauskunft möglich oder auch der Nachweis aus einem Testzentrum.
  • Auf dem Schulhof in den Pausen wird keine Maske getragen.
  • Beim Raus- und Reingehen in das Schulgebäude, in den Fluren und im Unterricht wird die MNB (Mund-Nasen-Bedeckung) getragen.
  • Hände werden beim Reinkommen und Hinausgehen desinfiziert.
  • Besucher in der Schule melden sich bitte telefonisch vorher an. Sie bringen den Nachweis über GGG mit und können die Luca-App zur Registrierung nutzen. Der Code befindet sich am Schultor.
  • Sport in der Halle und Schwimmen ist möglich. Sport findet möglichst mit Abstand statt. Eine Maske wird nicht getragen.
  • Frühstück findet in den Klassenräumen gemeinsam statt.
  • Wir halten Abstand, wo wir können und lüften regelmäßig.
  • Eine Beurlaubung ist nur mit Begründung (Landesvorgabe) und der Genehmigung durch die Schulleiterin möglich.

Hinweis:

Die Schulen-Corona-Verordnung wurde bis zum 30.10.2021 verlängert.

Coronavirus - Schleswig-Holstein - Ersatzverkündung (§ 60 Abs. 3 Satz 1 LVwG) der Landesverordnung zur Änderung der Schulen-Coronaverordnung - schleswig-holstein.de

 

 

06.10.2021

Nachtrag zur Medienprävention

Am letzten Schultag vor den Ferien hatten wir die Schülersprecher der NOS (Nordseeschule) bei uns. David, Lykka und Ole konnten in zwei Unterrichtsstunden den Lernenden der Jahrgangsstufe 4 viel über Medien erzählen. In Gruppenarbeit und Teams wurden verschiedene Aufgaben bearbeitet. Besonders beeindruckend war die Auswertung zum anonymen Fragebogen über Medienkonsum.

 

Die Schülersprecher hatten im Vorwege für jedes Kind ein Namensschild-Handy gebastelt. Der "Medibär" begleitete stets durch die vielfältigen Infos.

 

Eine tolle gelungene Aktion! Es lohnt sich auf jeden Fall das nächstes Jahr zu wiederholen.

04.10.2021

Ferien - Programm der Urlaubs-Seelsorge SPO!

Ein tolle Aktion hier bei uns im Ort für die Herbstferien.

Fleyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 219.2 KB
Anmeldung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 133.9 KB

 

01.10.2021

Erinnerung an das Geld: Kreativgeldkonto

Nach den Ferien wollen wir viel basteln. Die Großbestellung für Papier, Pappe und besondere Dinge soll erfolgen. Leider mussten wir feststellen, dass noch nicht alle die 10 Euro überwiesen haben.

Bitte holen Sie dies nach.

 

Bitte unbedingt im Verwendungszweck angeben:

Kreativgeld Utholmschule 37 / 211003.3791305 + Name + Klasse

 

Bankverbindung:

Amt Eiderstedt

Nord-Ostsee Sparkasse

IBAN: DE34 2175 0000 0040 0106 54

 

Erinnerung Kreativgeld
Elternbrief Kreativgeld 2021 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 595.3 KB

 

01.10.2021

Maxibuch: Hausaufgabenheft

Die Arbeitsgruppe zum Maxibuch 2022/23 hat schon sehr viel erreicht. Der Inhalt ist besprochen. Änderungswünsche wurden berücksichtigt. Die künstlerische Idee des Deckblattes steht! Der erste Entwurf wird in den Herbstferien produziert.

Nun werden Sponsoren gesucht!

Sponsoren Maxibuch Förderverein
Brief Förderverein Maxibuch Sponsoren.pd
Adobe Acrobat Dokument 250.8 KB

 

 

 

01.11.2021 Vorankündigung: Aktionen des Fördervereins

 

19.11. Freitag:

Kekstütenverkauf am Vorlesetag

15.11. Montag:

kleine Cafeteria in der Aula zum Elternsprechtag 14.00-18.00 Uhr

22.11. Montag:

kleine Cafeteria in der Aula zum Elternsprechtag 14.00-18.00 Uhr

 

29.09.2021

Auszeichnung zur Nationalpark-Schule 2021

Frau Bauer und Frau Rother waren heute im Multimar Wattforum in Tönning und haben die Auszeichnung als Nationalpark-Schule entgegen genommen. Michael Kruse, der neue Nationalpark-Chef, lobte, dass das Wattenmeer den Kindern begreifbar gemacht wird. Die Schätze, die vor unserer Tür liegen, werden mit allen Sinnen den Kindern erfahrbar gemacht. So steht der sorgsame, wertschätzende Umgang mit der Natur im Mittelpunkt, eine Investition in die Zukunft.

 

Unser Dank gilt vor allem Evelyn Schollenberger (Nationalparkamt), die mit ihrem unermüdlichen Einsatz und kreativen Ideen die Aktionen unserer Schule im Naturraum unterstützt.

Nationalpark-Kitas und -Schulen - Nationalpark Wattenmeer (nationalpark-wattenmeer.de)

 

Mein persönlicher Dank geht an Frau Bauer (Lehrkraft und Fachschaftsvorsitzende Sachunterricht). Sie erforscht zusammen mit Kindern ökologische Zusammenhänge. Zudem stimmt sie Unterrichtsinhalte, Arbeitsformen und Aktivitäten drinnen und draußen harmonisch aufeinander ab. Das nachhaltige, aktive Lernen steht somit stets im Fokus ihrer Arbeit.

 

28.09.2021 (überarbeitet am 29.09.2021 um 6:50 Uhr)

Tests für die Herbstferien

Heute sind die versprochenen Tests des Landes für die Herbstferien bei uns angekommen. Allerdings sind es nur Einzeltests und wir müssen nun noch Päckchen für jedes Kind packen. 

Wie bekommen Sie nun die Testpakete?

 

Sie stellen einen formlosen Antrag (BEISPIEL siehe unten) und unterschreiben diesen.  Sie können auch gerne einen eigenen Text handschriftlich entwerfen. Wir wollen Ihnen mit der unteren Beispielvorlage die ganze Sache erleichtern!

 

Sobald Ihr Kind den formlosen Antrag in der Schule abgegeben hat, erhält ihr Kind die 5 Selbst-Tests für die Ferien. Bis Freitag haben Sie also die Möglichkeit 5 kostenlose Selbsttests für Ihr Kind zu erhalten.

Beispiel für einen formlosen Antrag
Formloser Antrag für Selbsttests in den
Microsoft Word Dokument 11.6 KB
Formloser Antrag für Selbsttests in den
Adobe Acrobat Dokument 203.3 KB

28.09.2021

Wanderwerkstatt Vögel im Nationalpark
in der Utholm-Schule

Groß ist die Freude derzeit bei allen Kindern der Schule, da das Forscherlabor in ein "Mini-Multimar" umgewandelt ist und die Lernenden dort acht Vögel des Nationalparks aus verschiedenen Vogelfamilien handelnd erforschen können. In den Säulen und auf den Experimentiertischen gibt es sehr viel zu entdecken und alle freuen sich, die Vogelwerkstatt zu besuchen - sei es in der großen Pause oder im Rahmen des Sachunterrichts. Besonders beliebt sind die Knöpfe an den Vitrinen - man kann sich hier die Vogelstimmen anhören. Auch der Handschuh bei der Brandgans mit dem man ausprobieren kann, wie es ist, Schwimmhäute zu haben, kommt bei den Kindern besonders gut an.

Wir freuen uns, dass die Werkstatt noch bis nach den Herbstferien da ist und bedanken uns bei der Nationalpark-Verwaltung für das Ausleihen.

 

Sarah Bauer


28.09.2021

Medienprävention von Schülern der Nordseeschule für die Schüler der Grundschule am Freitag:

Die Schülersprecher der Nordseeschule kommen am Freitag zu uns. In der 2. und 3. Stunde informieren sie die Kinder der 4. Jahrgangsstufe über den Umgang mit digitalen Medien.

Elternbrief Medienprävention 01.10.21.p
Adobe Acrobat Dokument 145.6 KB

 

 

28.09.2021

Ein erfolgreiches "Laufwunder"

Viele Kinder haben die 60 Minuten geschafft. Nächstes Jahr wollen wir ein bisschen mehr üben, damit noch mehr Kinder durchhalten. Stehenbleiben und Hinsetzen ist nämlich bei unserem Lauftag nicht möglich. Die Trinkstärkung  haben die Kinder ganz toll genutzt.

Vielen Dank an die Eltern-Läufer und an Frau Vogler. Alle haben dazu beigetragen, dass dies ein wirklich toller gemeinsamer Tag war.

27.09.2021

Kooperationspartner: Kirche

Angebot für die Herbstferien

Ferienangebot der Kirche
Fleyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 219.2 KB
Anmeldung fürs Feirenangebot
Anmeldung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 133.9 KB

 

26.09.2021

Vorankündigung:

Wir machen am Bundesweiten Vorlesetag am 19.11.2021 (Dienstag) mit.

Das Thema ist: "Freundschaft und Zusammenhalt"

Wer an diesem Tag unsere Aktion aktiv mit Vorlesen unterstützen will, kann uns gerne anrufen oder eine E-Mail schreiben.

Vorlesetag Plakat
Vorlesetag Plakat 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 329.4 KB

 

25.09.2021

Einladung zum ersten Informationsabend für die Schulstarter 2022/23

am MONTAG (27.09.2021) um 19.30 in der Schule.

 

Anmeldung per E-Mail:

Utholm-Schule.St.Peter-Ording@schule.landsh.de

 

An die GGG-Regelung denken!

Muss in Schule vorgezeigt werden.

 

An diesem Abend werden die Termine für die verpflichtenden Anmeldegespräche vergeben.

 

Die Einladung zur Infoveranstaltung ging an alle Eltern, die im Einzugsgebiet SPO wohnen, per Post am 07.09. raus.

 

Informationsabend Schulstarter.pdf
Adobe Acrobat Dokument 345.1 KB

 

25.09.2021

Frau Bauer und Frau Rother auf einer Fortbildung in Albersdorf. Thema: Entdecke die Steinzeit

 

Ein toller Tipp übrigens für die Herbstferien. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.

Steinzeitpark Dithmarschen in Albersdorf – Freilichtmuseum für Familien, Schulklassen, Vereine und Gruppen (steinzeitpark-dithmarschen.de)

 

 

21.09.2021

Einladung durch den Landesverband Legasthenie

Elternseminar Legasthenie.pdf
Adobe Acrobat Dokument 342.2 KB
Elternseminar Legasthenie Spiele.pdf
Adobe Acrobat Dokument 322.1 KB

19.09.2021

 

Fahrradtraining der Naturdetektive und der Klasse 4 ein voller Erfolg

Am Freitag trainierten die beiden Klassen bei schönstem Wetter fleißig auf dem Parkplatz der Utholm-Schule für die Fahrradprüfung und hatten viel Spaß dabei. Es wurde fleißig durch den Slalom geradelt und über die Wippe gefahren. Auch am einhändigen Kreisel probierten die meisten Kinder sich aus und konnten - teils nach mehreren Anläufen - einmal einhändig mit der Stange herum fahren. Das Linksabbiegen wurde nun nochmal in der Praxis geübt. Auch eine "Baustelle" gab es diesmal zu umfahren.

So sind hoffentlich alle Kinder gut auf die theoretische und praktische Prüfung nächste Woche vorbereitet und können dann am kommenden Freitag ihren Fahrradführerschein in den Händen halten. Vielen Dank an Hausmeister, Hallenwart und Katharina Dick für die Hilfe beim Auf- und Abbau!

Sarah Bauer

19.09.2021

Bilder vom Kinderparlament unter:

Kinderparlament - Utholm-Schule St.Peter-Ording

 

17.09.2021

Tests für zu Hause (Ferienzeitraum!)

Wir bemühen uns alle Kinder mit Tests für die Ferien auszustatten. Die Tests der Marke LEPU sind einzeln verpackt und speziell für die häusliche Testung unter Aufsicht der Eltern geeignet.

 

Weitere Infos des Landes unter:

Pressestelle des Bildungsministeriums - Prien: Weiterhin kostenlose Testungen für Schülerinnen und Schüler - schleswig-holstein.de

 

Außerdem ist die Schulen-Coronaverordnung ohne Änderungen verlängert worden

Coronavirus - Schleswig-Holstein - Ersatzverkündung (§ 60 Abs. 3 Satz 1 LVwG) der Landesverordnung zur Änderung der Schulen-Coronaverordnung - schleswig-holstein.de

17.09. 2021

Neuigkeiten vom Land SH:

"Während der Herbstferien zwischen dem 4. und 17. Oktober 2021 werden in den Schulen keine regelmäßigen Selbsttestungen durchgeführt. Damit die minderjährigen Schülerinnen und Schüler, vor allem soweit sie in Schleswig-Holstein bleiben, dennoch unter vereinfachten Bedingungen an Aktivitäten teilnehmen können, für die eine Testpflicht vorgesehen ist, behalten die Schulbescheinigungen unter für diesen Zeitraum leicht veränderten Bedingungen ihre Gültigkeit. Von den während der Schulzeit drei möglichen Testvarianten bleiben in den Ferien zwei übrig: die Testung in einem Testzentrum, in einer Apotheke oder bei einer Ärztin bzw. einem Arzt und die Selbsttestung im häuslichen Umfeld mit Bestätigung durch eine qualifizierte Selbstauskunft. Bei Veranstaltungen oder z.B. in Restaurants muss also die Schulbescheinigung vorgelegt werden. In den Ferien muss zusätzlich entweder die jeweils höchstens 72 Stunden alte Bestätigung des professionell durchgeführten Tests oder die qualifizierte Selbstauskunft über den häuslichen Test vorgezeigt werden. Das gilt für alle minderjährigen Schülerinnen und Schüler, die noch nicht vollständig geimpft oder genesen sind.

Minderjährige Schülerinnen und Schüler können sich, weil für sie erst seit kurzem eine bzw. noch gar keine STIKO-Empfehlung zur Impfung besteht, auch weiterhin (für die 12- bis 17-Jährigen noch bis Ende November) kostenlos in den Testzentren testen lassen.

In Bezug auf die Selbsttestungen gilt das, was auch im sonstigen Schulbetrieb gilt. Notwendig ist weiterhin, dass eine Sorgeberechtige bzw. ein Sorgeberechtigter bestätigt, dass die minderjährige Schülerin oder der minderjährige Schüler den Selbsttest durchgeführt hat. Diese Selbstauskunft ist mit einem Datum und einer Uhrzeit zu versehen.

Die bescheinigte Testung oder die Selbstauskunft haben eine Wirksamkeit von 72 Stunden und müssen zusammen mit der einmaligen Schulbescheinigung bei der Veranstalterin oder dem Veranstalter vorgelegt werden.

Zur Vermeidung von Missverständnissen wird empfohlen, das Formular des Bildungsministeriums für die Selbstauskunft, welches die Schulen bereits verwenden, zu benutzen. Zwar steht in der Überschrift des Formulars „zur Abgabe in der Schule“, es soll in den Herbstferien aber auch zur Abgabe an anderen Stellen Verwendung finden."

Sie finden das Formular unter folgendem Link:

Qualifizierte Selbstauskunft über das Vorliegen eines negativen PoC-Antigentest zum Nachweis des SARS-CoV-2 Virus (schleswig-holstein.de)

Oder das Dokument als pdf

2021 Qualifizierte Selbstauskunft
2021 Schulstart qualifizierte Selbstausk
Adobe Acrobat Dokument 266.6 KB

 

 

16.09.2021

Das Sekretariat (Büro) ist heute nicht besetzt.

Der Anrufbeantworter ist angeschaltet.

 

 

15.09.2021

 

Heute war unser letzter Tag im Westküstenpark. Auf unserer Homepage unter Projektklasse Fotos Schuljahr 2021/22

finden Sie viele Fotos der letzten Wochen.

 

Viele Eindrücke sowie neues Wissen haben die Kinder beeindruckt und begeistert.

 

 

Beste Grüße

 

Nina Rother

Klassenlehrkraft der Projektklasse

15.09.2021

Laufwunder kann am 27.09.2021 (Montag) stattfinden. Der Elternbrief dazu wurde in dieser Woche über die Postmappe verteilt.

 

Elternbrief Laufwunder 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 478.4 KB

14.09.2021

Kinderparlament am Freitag:

Wir können in diesem Schuljahr wieder mit unserem Kinderparlament starten. Bei unserem ersten Treffen geht es um das Thema Wahlen. Herr Lorenzen erklärt "Wahlen" mit einem Kinderbuch. Bis zu den Herbstferien findet dann eine Wahl in den Klassen statt. Wir wollen gerne "Schule ohne Rassismus und Schule mit Courage" werden. Mehr unter:

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage (schule-ohne-rassismus.org)

Diese beiden schwierigen Wörter werden an unserer Schule noch in Kindersprache übersetzt. Die Schulkonferenz hat sich bereits letztes Schuljahr für Schule mit Courage ausgesprochen. Nun müssen noch alle Kinder der Schule in einer geheimen Wahl ihre Meinung dazu abgeben.

 

In der 1. Stunde treffen sich die Jahrgangsstufe 3 und 4 in der Aula.

In der 2. Stunde treffen sich die Jahrgangsstufe 1 und 2 in der Aula.

12.09.2021

Fahrradtraining und Fahrradprüfung

für 4. Klasse und Projektklasse

Elternbrief Sperrung Parkplatz .pdf
Adobe Acrobat Dokument 438.5 KB

neu 11.09.2021

Arbeitsgruppe "Maxibuch": Treffen am 16.09.2021

Wir wollen gerne wieder ein gemeinsames Hausaufgabenheft für alle Kinder zum Schuljahr 2022/23. Dieses soll gemeinsam geplant werden. Dabei sind Eltern, Hortmitarbeiter, Lehrkräfte und Schulleiterin. Auch die Kinder entscheiden über das Kinderparlament mit.

Wenn Sie aktiv das neue Hausaufgabenheft mitgestalten wollen, melden Sie sich telefonisch oder per Email in der Schule.

 

Hier sind Beispiele vom "Maxibuch" aus dem Schuljahr 2019/20. Das Titelbild haben die Kinder selber mitgestaltet.

Termine und Vorbereitung Arbeitsgruppe Maxibuch 2021
Termine Arbeitsgruppe 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 454.0 KB

09.09.2021

Wir haben einen neuen Vorstand für unseren Förderverein!

 

Der Förderverein verkauft Schul-T-Shirts (10 Euro) und

Tassen (8 Euro). Bei Interesse einfach in der Schule anrufen.

30.08.2021

Angebote in SPO zur Aktionswoche Nachhaltigkeit: 

Im September veranstalten die Tourismus-Zentrale zusammen mit der Nationalparkverwaltung und der Schutzstation Wattenmeer eine Aktionswoche zum Thema Nachhaltigkeit mit dem Fokus auf die Auswirkungen von Plastikmüll im Meer und am Strand. Es gibt  spannende Vorträge, erlebnisorientierte Workshops und interaktive Lesungen für alle Generationen im Programm. 

 

 

Die Kinderbuchautorin Sabine Frank ("Mats und Pia retten eine Robbe“) wird zwei interaktive Lesungen (gem. Bildung für nachhaltige Entwicklung) halten, einmal für das Alter 6-8 Jahre und einmal für das Alter 8-10 Jahre. Die Veranstaltung findet im Jugenderholungsdorf statt. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann lohnt sich ein Blick in den Flyer.

 

SPO Nachhaltigkeit aktiv.pdf
Adobe Acrobat Dokument 35.9 MB

29.08.2021

Einladung zur Mitgliederversammlung: Förderverein

Termin 09.09.2021

Uhrzeit: 18.00-19.00 Uhr

Ort: Aula in der Schule

Anmeldung per Email bis zum 07.09.2021 an: foerdervereinutholmschule@gmx.de

 

Bitte an den Nachweis GGG denken:

Geimpft

Getestet (Testzentrum)

Genesen

 

Einladung Mitgliederversammlung Förderve
Adobe Acrobat Dokument 207.7 KB
Protokoll Mitgliederversammlung Förderve
Adobe Acrobat Dokument 861.8 KB

 

26.08.2021

Elternschule Nordfriesland: Einladung

Kurs „Eltern sein Leben“ für Eltern von Kindern im Alter von 3-10 Jahren

Elternschule NF
3-10 Kurs in Husum.pdf
Adobe Acrobat Dokument 108.3 KB

26.08.2021

Heute ist der Elternabend für die Jahrgangsstufe 1 um 19.30 Uhr. Denken Sie daran, dass Sie den Nachweis GGG vorzeigen müssen:

G - geimpft - Impfnachweis

G - getestet - Testnachweis aus dem Testzentrum

G - genesen - Dokument

 

24.08.2021

Hinweis: Auf der Homepage veröffentlichen wir keine Vertretungspläne.

Falls krankheitsbedingt eine AG ausfällt, haben die Kinder folgende Möglichkeiten:

1. gleich in den Hort gehen (nur für die angemeldeten Hortkinder)

2. Teilnahme an der betreuten Grundschule bei Lisel

3. Durch das Sekretariat werden die Eltern telefonisch informiert.

 

Bitte besprechen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind, welche der drei Varianten für ihre Familie zutrifft.

 

24.08.2021 (aktualisiert)

Unser Kiosk hatte heute seinen Start. Ab sofort ist der Kiosk wieder in der großen Pause geöffnet. Vielen Dank für die aktive Mithilfe von Eltern, Großeltern und Ehemaligen sowie Interessierten.

 

Denkt an das Kleingeld für die Snacks!

Kiosk Preisliste
Kiosk Preisliste 23.pdf
Adobe Acrobat Dokument 417.1 KB
Hygienemaßnahmen Kiosk
Kiosk.pdf
Adobe Acrobat Dokument 460.5 KB
Mithilfe
Elternbrief_Kiosk 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 462.7 KB

20.08.2021 Nachsteuerung und neue Infos vom Land

Alle Kinder, die nach §8 Corona Verordnung einen Nachweis erbringen, erhalten die einmalige Schulbescheinigung. 

(gem. § 8 Abs. 2 Schulen-CoronaVO)

Das negative Testergebnis kann nachgewiesen werden durch

  1. die Bescheinigung einer für die Abnahme des Tests auf das Vorliegen einer Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus zuständigen Stelle oder
  2. die Teilnahme an einem Test in der Schule oder
  3. die Auskunft einer oder eines Sorgeberechtigten oder der volljährigen Schülerin oder des volljährigen Schülers über die Durchführung eines zugelassenen Selbsttests entsprechend der Gebrauchsanweisung bei der Schülerin oder dem Schüler im häuslichen Umfeld einschließlich des Datums der Testdurchführung (Selbstauskunft); für die Selbstauskunft ist das zur Verfügung gestellte Musterformular zu verwenden.

Das bedeutet, dass alle Kinder unserer Schule die einmalige Schulbescheinigung ausgestellt bekommen. Bitte verwahren Sie dieses Dokument sorgfältig.

 

Die geltende Schulen-Coronaverordnung wird zunächst fortgeschrieben. So bleiben auch die Regelungen zur Mund-Nasen-Bedeckung sowie zur Teststrategie unverändert. Klargestellt wird, dass an einem außerschulischen Lernort nur dann eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen ist, wenn und soweit dies nach den für diesen Lernort geltenden Vorgaben des Infektionsschutzes vorgesehen ist.  

 

Landesverordnung zur Änderung der Schulen-Coronaverordnung und einer schulrechtlichen Verordnung Vom 20. August 2021
Landesverordnung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 235.0 KB

 

19.08.2021

Einladung: Elternschule Nordfriesland

Elternschule NF Themenabend Grenzen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 121.9 KB

 

19.08.2021

Neue Informationen aus dem Ministerium: Ab Montag erhalten alle minderjährigen Kinder einmalig eine Schulbescheinigung, dass sie im Rahmen eines verbindlichen schulischen Schutzkonzeptes regelmäßig zweimal pro Woche getestet werden. Diese Bescheinigung können wir nur für Kinder ausstellen, die auch immer montags und donnerstags an der Selbst-Testung teilnehmen. Dafür brauchen Sie keinen Antrag stellen. 

 

18.08.2021

Wichtiger Hinweis zum morgigen Elternabend:

Aufgrund der kurzfristigen hohen Anmeldezahlen zum Elternabend beginnen wir um 19.30 Uhr in der Utholm-Halle.

Nach den ersten Informationen für alle Eltern, wechseln wir dann in die Klassenräume der 3a, 3b, 4 und Projektklasse.

Bitte denken Sie an die Nachweise GGG:

Entweder genesen

oder geimpft

oder getestet (Testzentrum, nicht älter als 3 Tage)!

 

18.08.2021

Die bislang geltenden Hygienemaßnahmen des Landes SH wurden verlängert (bis 19.09.2021).

Es gilt nach wie vor:

  • MNB im Innenbereich tragen, auf dem Schulhof nicht
  • regelmäßiges Lüften
  • Hände desinfizieren
  • Abstand halten, wenn möglich
  • Selbst-Testung (bei uns: montags und donnerstags)
  • GGG für Besucher der Schule

18.08.2021

Einladung Landesverband Legasthenie und Dyskalkulie SH

Elternseminar_Dyskalkulie_18-09-2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 103.4 KB

 

17.08.2021

Achtung wegen der Bauarbeiten am Sportplatz (Lieferung von Sand und Baumaterialien) kommt es im Fasanenweg in den kommenden Wochen zu Verkehrsbehinderungen.

Bitte umfahren Sie diesen Bereich, wenn möglich. Mein Tipp: Sie nutzen den Kreisel der REHA-Strandklinik und am Goldenen Schlüssel vorbei, Richtung Polizeiwache/Bücherei.

15.08.2021 

Wir haben einen Praktikanten an unserer Schule. Herr Jaber begleitet die Klasse 2b bis Ende August.

 

15.08.2021

Liebe Eltern,

bitte beachten Sie, dass nur Kinder, die eine Einladung erhalten an den Förderprogrammen der Schule teilnehmen können.

Das betrifft:

  • Mathe macht stark (Mms)
  • LRS (Lese- Rechtschreibförderung)
  • Moto (motopädische Förderung)
  • DaZ-A (Deutsch als Zweitsprache - Aufbau

Wenn Ihr Kind keine Einladung erhält, kommt es auch nicht zur ersten Stunde oder bleibt nicht in der sechsten Stunde länger.

 

Noch ein Hinweis: Die Stunden zur Förderung stehen in Klammern auf dem Stundenplan.

 

Schon gesehen?

15.08.2021

 

Unterwegs im Nationalpark

Im Rahmen des Projekts "Pflanzen des Nationalparks Wattenmeer" waren die Naturdetektive mit Frau Bauer am Südstrand unterwegs. Dort sammelten sie essbare Salzwiesenpflanzen: Queller und Portulak-Keilmelde. Unterwegs schauten sie sich außerdem die Dünenpflanzen und andere Pflanzen der Salzwiese an.

Eigentlich darf man im Nationalpark keine Pflanzen pflücken - für die essbaren Salzwiesenpflanzen gibt es jedoch eine Ausnahme. Ein Handstrauß pro Person darf für den Eigenbedarf gesammelt werden.

So ging es dann mit den grünen Schätzen zurück in die Schule und ab in die Küche. Dort bereiteten die Kinder mit den Queller-Stängeln, den Melden-Blättern, geriebenem Parmesan und gehackten Mandeln sowie Olivenöl ein köstliches Pesto zu. Guten Appetit!

10.08.2021

Regelungen zu den Elternabenden vom Land: GGG

Zu den Elternabenden muss ein Nachweis erbracht werden:

Folgende Möglichkeiten gibt es für Sie: 

G - Genesen

G - Geimpft (vollständig geimpft)

G - Getestet (nicht älter als 3 Tage vom Testzentrum)

 

Zusätzlich bieten wir Ihnen als Dokumentation die Luca App an. Wenn Sie diese nicht nutzen möchten, müssen Sie sich in eine Liste mit Ihren Kontaktdaten eintragen.

10.08.2021

Der Förderverein ermöglicht Ihrem Kind ganz tolle Projekte an unserer Schule. Auf unseren Elternabenden wird der Förderverein genauer vorgestellt. Gerne beantworten wir auch Fragen.

 

Wir suchen einen neuen Vorstand, damit wir auch zukünftig unser buntes vielfältiges Programm Ihrem Kind anbieten können. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie sich bitte unter: foerdervereinutholmschule@gmx.de

Förderverein Infobrief
Förderverein Infobrief 2021 22 August.pd
Adobe Acrobat Dokument 75.8 KB

09.08.2021

Bitte melden Sie sich per E-Mail für die Elternabende an, damit wir das Platzangebot planen können.

Die Einladungen sind letzte Woche in der Postmappe Ihres Kindes gewesen.

02.08.2021

Betrifft nur die neuen 1. Klässler und neue Kinder an unserer Schule!

Wir führen immer montags und donnerstags die Selbst-Testung in der Schule durch.

Dafür haben Sie (Ihr Kind) folgende Möglichkeiten:

1. Testnachweis aus einem Testzentrum

2. Qualifizierte Selbstauskunft (zu Hause wird selber getestet)

Dazu muss Ihr Kind jeden Montag und Donnerstag die qualifizierte Selbstauskunft mitbringen. 

immer montags und donnerstags ausgefüllt mitbringen
2021 Schulstart qualifizierte Selbstausk
Adobe Acrobat Dokument 266.6 KB

3. Sie erlauben uns mit der Einverständniserklärung, dass Ihr Kind in der Schule an der Selbst-Testung teilnehmen darf. Diese Einverständniserklärung ist einmalig auszufüllen und immer gültig.

Einmalig für die schulische Selbst-Testung ausfüllen
Einverstaendniserklärung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 321.3 KB

02.08.2021

Liebe Eltern und Kinder,

wir hatten heute einen guten Schulstart.

Die Stundenpläne sind an alle Kinder verteilt worden. Der Stundenplan gilt aber erst ab Donnerstag.

Für morgen (DIENSTAG) gilt:

 

1. Stunde: Klassenlehrerunterricht (3a, 3b, 4. Klasse und Projektklasse)

2. Stunde: Klassenlehrerunterricht für alle ( in der Klasse üben!!!!)

3. Stunde: alle in der Halle: Probe

4. Stunde: Klassenlehrkraft oder der erste Fachunterricht ist bereits möglich.

5. Stunde: Klassenlehrkraft (Fachunterricht ist möglich).

6. Stunde: nur Klasse 3b (mit Englisch)

 

Achtung: Alle "besonderen" Stunden finden erst ab der zweiten Schulwoche statt. Das betrifft:

  • alle AG´s (Arbeitsgemeinschaften)
  • Mms (Mathe macht stark)
  • LRS (Lese- und/oder Rechtschreib-Förderung)
  • Moto (Motopädische Förderung)

Schwimmen startet erst am 10.08.2021 für die Kinder der 4. Klasse und Projektklasse. Zum Schwimmen und den genauen Ablauf kommen noch Elternbriefe.

Die Utholm-Halle ist noch für die Feiern (Grundschule sowie Gemeinschaftsschule) gesperrt, deshalb kann der Sportunterricht auch dort noch nicht stattfinden.

 

Bitte schauen Sie noch heute unbedingt in die Postmappe Ihres Kindes. Es gab einige Elternbriefe!

 

30.07.2021

Hinweise zur Einschulungsfeier am 04. August 2021

Vieles können wir nun ermöglichen, aber leider nicht alles!

 

1. Denken Sie bitte an die Anmeldung mit der Teilnehmerzahl per E-Mail.

2. Jeder Familie stehen 7 Sitzplätze inklusive Einschulungskind zur Verfügung. Kinderwagen zählen nicht.

3. Es besteht für alle eine Maskenpflicht (MNB) beim Rein- und Rausgehen in die Utholm-Halle. Zu Beginn der Einschulungsfeier dürfen Sie an Ihrem Platz die Maske (MNB) abnehmen.

4. Für alle gilt eine Nachweispflicht:

a) entweder über Genesung

b) oder vollständige Impfung

c) oder negatives Testergebnis aus einem Testzentrum (nicht älter als drei Tage).

Für das Einschulungskind genügt eine qualifizierte Selbstauskunft (Dokumentenvorlage siehe unten).

5. Die Kinder benötigen für ihre erste Unterrichtsstunde eine Maske (MNB).

6. Bitte nutzen Sie die Luca-App und registrieren Sie sich. Den QR-Code finden Sie an der Utholm-Halle.

7. Kaffee und Kuchen gibt es "To Go". Gerne können Sie die Streuobstwiese in der Wartezeit nutzen.

8. Bitte beachten Sie, dass Sie das Schulgebäude nicht betreten. Da der Schulhof nicht betreten werden darf, planen wir für Sie und Ihr Kind noch eine "Fotoecke".

9. Halten Sie Abstand zu anderen Familien, wo es möglich ist.

 

Qualifizierte Selbstauskunft für Einschulungskinder
2021 Schulstart qualifizierte Selbstausk
Adobe Acrobat Dokument 266.6 KB

30.07.2021

Regeln zum Schulstart am 02. August 2021 (Montag):

Wir starten am Montag alle um 8.35 Uhr. Die Frühbetreuung steht ausschließlich den angemeldeten 2. Klässern zu.

 

1. Keine Kohorten!!!

2. Die Selbst-Testung in der Schule findet immer montags und donnerstags statt. Weiterhin ist die qualifizierte Selbstauskunft möglich oder auch der Nachweis aus einem Testzentrum.

3. Auf dem Schulhof in den Pausen wird keine Maske getragen.

4. Beim Raus- und Reingehen in das Schulgebäude, in den Fluren und im Unterricht wird die MNB (Mund-Nasen-Bedeckung) getragen.

5. Hände werden beim Reinkommen und Hinausgehen desinfiziert.

6. Besucher in der Schule melden sich bitte telefonisch vorher an und können die Luca-App zur Registrierung nutzen. Der Code befindet sich am Schultor.

7. Sport in der Halle und Schwimmen ist möglich. Sport findet möglichst mit Abstand statt. Eine Maske wird nicht getragen.

8. Frühstück findet in den Klassenräumen gemeinsam statt.

9. Wir halten Abstand, wo wir können und lüften regelmäßig.

10. Eine Beurlaubung ist nur mit Begründung (Landesvorgabe) und der Genehmigung durch die Schulleiterin möglich.

 

Qualifizierte Selbstauskunft
2021 Schulstart qualifizierte Selbstausk
Adobe Acrobat Dokument 266.6 KB

29.07.2021

Liebe Eltern,

heute hat uns mündlich die Nachricht erreicht, dass das Land noch einmal die "Corona-Regelungen" zum Schulstart ändern wird. Wir veröffentlichen hier auf der Homepage die neuen Informationen, sobald diese uns schriftlich vom Land vorliegen. 

Ob die Einschulungsfeier davon betroffen sein wird, ist noch unklar. Deshalb bitte unbedingt in den nächsten Tagen die Homepage regelmäßig sichten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

 

26.07.2021

 

Liebe Kinder,

wir freuen uns auf euch und alle Lehrkräfte sind in dieser Woche schon in der Schule. Wir bereiten uns auf den Schulstart mit euch vor.

Hier nun schon mal unsere 10 Hygieneregeln für die ersten Schulwochen.

Hygieneregegeln Schulstart 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 574.2 KB

Wir sehen uns am Montag, den 02. August zur 2. Stunde

(8.35 Uhr ).

Die Klassenlehrkraft holt euch vom Schulhof ab und ihr startet mit der Selbst-Testung in den Klassen.

Natürlich könnt ihr auch die qualifizierte Selbstauskunft mitbringen.

Oder ihr bringt ein negatives Testergebnis aus einem der vielen Testzentren mit.

 

Die Klassenlehrkraft ist in der 2. und 3. Stunde für euch da und ihr erhaltet euren Stundenplan.

Natürlich bleibt auch Zeit zum Reden und Fragen stellen.

In der 4. und 5. Stunde wollen wir dann für die Einschulungsfeier in der Utholm-Halle proben.

 

Denkt an eure Brotdose und an eure Getränkeflasche.

 

Wir wünschen euch noch schöne Ferien!